„Hier will ich arbeiten!“ – die 3 besten Tipps für Ihr Personalmarketing


Teilen Sie diesen Beitrag …


6.000 Bewerbungen erhält Google – pro freier Stelle. Von Fachkräftemangel hat man hier noch nie etwas gehört. Dank perfektem Personalmarketing. Und die drei wichtigsten Tipps des Google-Erfolgsrezepts können auch Sie anwenden!

Personalmarketing ist nicht nur großen Konzernen vorbehalten. Meine kleine Stammbäckerei im tempus-Standort Giengen plagt sich mit dem gleichen Problem, das auch vielen international tätigen Großkonzernen in anderen Branchen zu schaffen macht. Ihnen fehlt es an Fachkräften. Das Problem ist dasselbe, die Lösung auch: Gutes Personalmarketing – und um das im eigenen Betrieb einzuführen, braucht man nicht erst Betriebswirtschaft zu studieren.

personalmarketing-gegen-fachkraeftemangel.jpeg
Leere im Büro? Ob Großkonzern oder Kleinbetrieb: Gutes Personalmarketing hilft gegen Fachkräftemangel.

Wie Personalmarketing funktioniert

Meine Bäckerin ist eine wahnsinnig nette Person und ihre Lehrlinge haben mir bestätigt, dass sie auch eine fantastische Chefin ist. Es macht Spaß, hier zu arbeiten. Nur leider weiß das offenbar niemand sonst. Personalmarketing sorgt dafür, dass sich die arbeitnehmerfreundlichen Seiten Ihres Unternehmens herumsprechen. Personalmarketing bedeutet praktisch nichts anderes, als erfolgreich Werbung für das eigene Unternehmen zu machen – mit Arbeitnehmern als Zielgruppe. „Da will ich auch arbeiten!“, ist die Reaktion, die der Name Ihres Unternehmens bei Arbeitnehmern auslösen muss.

Personalmarketing: Die 3 besten Praxistipps

Google und Co. machen vor, wie gutes Personalmarketing geht. Ich habe Ihnen die drei besten Praxistipps analysiert und zusammengestellt.

1. Investieren Sie in den eigenen Nachwuchs!

Bilden Sie Ihre Fachkräfte selbst aus. Machen Sie die Jugend auf sich aufmerksam. Besuchen Sie Ausbildungsmessen und Schulen, treten Sie als Sponsor bei Vereinen auf. Sorgen Sie dabei für ein lockeres, positives Auftreten. Sprechen Sie die jungen Leute auf allen Kanälen an – auch über Facebook & Co. Einen 8-Punkte-Plan mit den besten Tipps zur Azubi-Gewinnung finden Sie hier.

2. Begeistern Sie Ihr Team!

Personalmarketing funktioniert nur, wenn Ihre Mitarbeiter auch tatsächlich sehr zufrieden mit Ihnen als Arbeitgeber sind. Im Konzept „33 Rosen“ von tempus finden Sie Tipps, wie man Mitarbeiter für sein Unternehmen begeistert – hier kostenlos zum Download.

Mitarbeitermotivation Die 33 Rosen

Viele Geschäftsführer denken, durch eine Gehaltserhöhung kann man seine Mitarbeiter am besten motivieren. Falsch! Die 33 Rosen zeigen, wie Sie den Mitarbeiter zum Mit-Unternehmer entwickeln.

Download

3. Nutzen Sie Netzwerke Ihrer Mitarbeiter!

Ihre Sekretärin kennt den halben Ort? Ihr Auszubildender spielt im Nachbarort Fußball und trainiert zudem die Jugendmannschaft? Prima! Dann nutzen Sie dieses Netzwerk. Bezahlen Sie Ihren Mitarbeitern Prämien für die erfolgreiche Vermittlung eines neuen A-Kollegen. Nutzen Sie die Mitarbeiterkontakte auch, um sich ein breites Online-Netzwerk aufzubauen, das Ihnen Reichweite verschafft und Ihr Unternehmen und seine Besonderheiten im Umkreis bekannt macht. Das funktioniert hervorragend!

Apropos Netzwerk: Kennen Sie schon unser Netzwerktreffen Personal? Zweimal im Jahr erwartet Sie hier ein großartiges Programm und die Möglichkeit zum Austausch auf Augenhöhe. Netzwerk-Mitglieder berichten über ihre Erfahrungen aus der Praxis und Personalexperten halten Sie in Sachen Personal up-to-date. Unser nächstes Netzwerktreffen Personal findet am 16. Oktober 2019 in Stuttgart statt – alle Infos und mehr Termine.

Noch mehr inspirierende Ideen zum Aufbau Ihres eigenen Personalmarketings finden Sie auf meiner Homepage www.abc-personal-strategie.de und im Buch „Das Geheimnis der Champions“ – hier habe ich zusammen mit Benjamin Kuttler die Erfolgsfaktoren der Top-Unternehmen genau beschrieben. Die 25 besten Erfolgsfaktoren können Sie außerdem hier kostenlos downloaden.

Die 25 Erfolgsfaktoren der Champions

Wir stellen Ihnen die 25 Erfolgsfaktoren der 30 interessantesten Unternehmen vor und präsentieren, was wir von diesen in Sachen "die besten Mitarbeiter finden und halten" lernen können.

Download

Oder begleiten Sie uns selbst bei einer meiner nächsten Unternehmerreisen ins berühmte Silicon Valley und lernen Sie perfektes Personalmarketing vor Ort kennen!


Gefällt Ihnen dieser Beitrag?

Jetzt hier eintragen und Sie werden keinen Blogbeitrag mehr verpassen.
Als Dankeschön erhalten Sie mein einzigartiges Geschenke-Paket.



06. Juni 2019 - Verfasst von Jörg Knoblauch

Das könnte Sie auch interessieren …

Teilen Sie diesen Beitrag …