Ihre Ergebnisse zum Schlagwort: Bewerber

Formulierungen im Arbeitszeugnis: Geheimcode der Chefs

„Der Mitarbeiter hat stets den Erwartungen des Chefs entsprochen?“ „Was für ein Faulpelz!“ Erfahrene Personaler wundern sich nicht über diese Schlussfolgerung – denn versteckte negative Formulierungen im Arbeitszeugnis haben mittlerweile kuriose Formen angenommen. Ich zeige Ihnen die wichtigsten Tipps, was es zu beachten gibt.

Weiterlesen...

Cooles Mitarbeiter-Fotoshooting für das Employer Branding

Die Bedeutung von Employer Branding nimmt kontinuierlich zu. Wer die besten Talente für sein Unternehmen gewinnen möchte, muss eine attraktive Arbeitgebermarke aufbauen. Wir haben eine komplett neue Webseite entwickelt und dafür braucht es hunderte von Bildern. Mit einer langweiligen oder schlechten Außendarstellung gewinnt man keine Talente und keine Kunden. Was werden Ihre Mitarbeiter machen, wenn […]

Weiterlesen...

Gewinnen Sie Ihren A-Bewerber für Ihr Unternehmen

Bewerber, die Sie im Einstellungsprozess überzeugt haben, sind weder auf einen Job bei Ihnen noch in unserem Haus angewiesen. Während bisher der Bewerber gezittert hat, ob er den Anforderungen gerecht wird, hat sich jetzt der Spieß umgedreht. Wie so oft im Leben gilt: „Wer zuerst kommt, malt zuerst!“ Sehr wichtig ist ein wertschätzender Umgang mit […]

Weiterlesen...

Mächtig kesse Lippe – ein Azubi der auffällt

Genial ist es, wenn es ein Bewerber schafft, herauszustellen, welchen Nutzen ein Unternehmen davon hat, ihn oder sie einzustellen. Etwa, indem darauf eingegangen wird, dass Firmen gute Nachwuchskräfte brauchen und der Bewerber belegt, dass er sich mit dem Beruf und dem Unternehmen beschäftigt hat. Dieser Tage ist mir eine kuriose und doch sehr ausdrucksstarke Bewerbung […]

Weiterlesen...

Bei Neueinstellungen: Ein Personalfragebogen schafft Klarheit

Sind die Bewerbungen erst mal im Unternehmen geht es darum die Spreu vom Weizen zu trennen. Idealerweise lösen Sie dieses Problem mit einem Personalfragebogen. Das ist ein mehrseitiger Fragebogen, den Bewerber zugeschickt bekommen, die für diese Stelle geeignet erscheinen. Wer z. B. zu häufig den Arbeitsplatz gewechselt hat, wer Lücken im Nachweis von Ausbildungs- und […]

Weiterlesen...