Personal-Strategie: Der Blog von Jörg Knoblauch


28. Juli 2015 - Verfasst von Jörg Knoblauch

Blog

Mitarbeiter: So pflegen Chefs ihre beste Ressource

Gute Mitarbeiter – gutes Unternehmen. Schlechte Mitarbeiter – schlechtes Unternehmen. Das ist die Essenz all dessen, was mal als Personaler wissen muss. Mitarbeiter sind unsere wichtigste Ressource. Doch die will gepflegt sein. Der Glasermeister trägt ohne einen Mitarbeiter eine große Scheibe über den Firmenhof. Dann lässt er sie fallen. Das Glas zerspringt in 1.000 Scherben […]

Weiterlesen...

Homeoffice: Rückruf zur Kaffeepause

Kritik an Homeoffice war lange verpönt. Inzwischen ziehen aber immer mehr große Unternehmen die Notbremse und rufen ihre Mitarbeiter zurück in die Büros. Die Rückrufaktion hat gute Gründe. „Homeoffice – ja oder nein?“ Ich mag sie, diese Frage. Sie ist eine alte Bekannte. Seit vor rund 20 Jahren der Homeoffice-Boom begann, wird sie immer wieder […]

Weiterlesen...

Stellenmarkt: Recruiting mit 1000 PS

Der Stellenmarkt ist leergefegt. Trotzdem ist es möglich, gute Bewerber zu finden: Wenn Sie sich von der Konkurrenz abheben und Ihre zukünftige Spitzenkraft schon vor dem ersten Kennenlernen begeistern können. Wenn Unternehmer zusammenkommen, dauert es meist nicht lange, bis der Stellenmarkt zum Gesprächsthema wird. Man muss froh sein, wenn sich überhaupt ein Bewerber meldet, ist […]

Weiterlesen...

Referenzgespräche: Knallhart nachgefragt

Keiner weiß besser, ob ein Bewerber für den ausgeschriebenen Job geeignet ist, als dessen ehemaliger Chef. Also fragen Sie ihn! Referenzgespräche sind unverzichtbar. Ein höchst spannender Moment im Bewerbungsgespräch. Die Bewerberin hatte sich warm geredet. Flexibilität bei der Arbeitszeit? Natürlich ist sie flexibel, versicherte die Bewerberin. Noch nie sei sie bei ihrer alten Arbeitsstelle pünktlich […]

Weiterlesen...

Verbesserungsvorschläge: Platz frei für die Anarchisten

Der beste Unternehmensberater sitzt im Betrieb: Pfiffige Mitarbeiter können erheblich zur Gewinnmaximierung beitragen – wenn ihre Verbesserungsvorschläge richtig gewürdigt werden. Stellen Sie sich vor: Da gibt es einen Schlosser im Betrieb, dem seine Arbeit wirklich am Herzen liegt. Immer wieder klopfte er mit guten Ideen bei seinem Meister an, um aufzuzeigen, wie schneller und kostengünstiger […]

Weiterlesen...

Notausstieg dank Probezeit

Der Arbeitsvertrag ist unterschrieben – jetzt beginnt die Probezeit. Erst dann kann man sagen, ob die Neueinstellung erfolgreich ist.  Die Probezeit ist vielleicht der wichtigste Teil des Einstellungsprozesses.   Im Flugzeug sitze ich gerne am Notausstieg. Ich liebe die zusätzlichen Zentimeter Beinfreiheit, die man hier genießen kann. Der Sinn eines Notausstiegs ist natürlich ein ganz anderer […]

Weiterlesen...

Schlacht um die Azubis

Azubis sind rar in vielen Branchen. Ein echtes Problem. Aber es gibt Mittel, die Sie nutzen können, um mehr junge Menschen für Ihren Betrieb zu begeistern. Ein Firmenwagen für die Azubis: Das ist kein Witz, sondern die letzte verzweifelte Maßnahme, auf die manche Arbeitgeber inzwischen zurückgreifen, um überhaupt noch Azubis für sich zu gewinnen. Kürzlich […]

Weiterlesen...

Arbeitnehmerkündigung: Party statt Schmoll-Ecke

Ein A-Mitarbeiter hat gekündigt –  eine solche Arbeitnehmerkündigung ist der personelle Super-GAU. Jetzt ist es wichtig, als Arbeitgeber richtig zu reagieren.     Zum Feiern ist mir ganz bestimmt nicht zumute. Trotzdem stehe ich mit einem Sektglas in der Hand auf einer Abschiedsparty und stoße an. Auf die Zukunft des A-Mitarbeiters, der mir ein paar […]

Weiterlesen...

Arbeitgeberbewertung: Die nackte Wahrheit

Im Portal für Arbeitgeberbewertung erfahren Sie, wie man wirklich über Ihr Unternehmen denkt. Gehalt gut? Kollegen nett? Chef launisch? Auch jeder potenzielle Bewerber kriegt das mit. Kennen Sie Ihren kununu-Wert? Großes Erstaunen war die Reaktion, als ich bei einem meiner letzten Seminare gegenüber der Personalleitung eines mittelständischen Unternehmens dessen Arbeitgeberbewertung beim Internet-Portal kununu ansprach. Dabei […]

Weiterlesen...

Allgemeine Geschäftsbedingungen: König oder Kloputzer?

Ich will das nicht lesen, ich mag Allgemeine Geschäftsbedingungen nicht, diese vielen kleingedruckten Wenn und Aber. Weg damit. Das war in etwa meine Antwort auf die Frage der freundlichen Chefin des Fitness-Studios, ob ich zufrieden sei mit ihrem Service. Ich bin zufrieden. Nur eben nicht mit der Existenz der Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die auf der Rückseite […]

Weiterlesen...

Fluktuation: Mitarbeiter im Fluchtmodus

Fluktuation ist ein branchenübergreifendes Problem. „Hilfe, ich verliere meine Mitarbeiter!“ Solche Hilferufe erreichen mich seit einiger Zeit verstärkt.  Aber es gibt Gegenmittel. „Die Fluktuation ist enorm. Ob A-Mitarbeiter oder C-Mitarbeiter – wir sind froh, wenn wir überhaupt noch genug Leute haben, um den Betrieb aufrechterhalten zu können“, offenbarte sich erst kürzlich wieder eine Personalleiterin in […]

Weiterlesen...

Lob: Das vergessene Powerkonzept

Prämien, Seminare, Erfolgsbeteiligungen: Um Mitarbeiter zu motivieren, investieren Firmen viel Geld und übersehen dabei oft die einfachste, aber effektivste Maßnahme: Lob! „Haben Sie heute schon einen Mitarbeiter gelobt?“. Diese Frage habe ich unseren Bereichsleitern bei der letzten Besprechung gestellt. Jawohl, war die Antwort. Jeder hatte schon ein Lob ausgesprochen. Und das, obwohl es noch früh […]

Weiterlesen...

tempus gewinnt den Preis ARBEIT PLUS der Evangelischen Kirche Deutschland (EKD)

Seit 20 Jahren vergibt die Evangelische Kirche Deutschland den Preis ARBEIT PLUS an ein Unternehmen, das sich durch hohe Mitarbeiterorientierung, sichere Arbeitsplätze usw. auszeichnet. Der Preis in diesem Jahr ging an unsere Firma tempus. Die Verleihung erfolgte vergangenen Mittwoch, 15. November, im Rahmen unseres Personal-Kongresses, der in der FILharmonie in Filderstadt stattfand. Dr. Meusel, ehemaliger […]

Weiterlesen...

Vorzeigehotel Schindlerhof: Kleine Firma, großes Kino für die Mitarbeiter

Klaus Kobjoll, mit seinem legendären Schindlerhof, hat mir vor 30 Jahren den Weg zum erfolgreichen Unternehmen gewiesen, und damit ist unser 9-stufiger Einstellungsprozess, mit dem heute über 2.000 Firmen arbeiten, eigentlich seine Kreation.   Alles nur ScheinWenn der Unternehmer Klaus Kobjoll erklären will, wie manche in seiner Branche mit Bewerbern umgehen, dann erzählt er das […]

Weiterlesen...