Volltreffer – Wie Sie garantiert die besten Mitarbeiter finden


Keiner von uns gibt sich heute noch gerne mit mittelmäßigen Produkten und Dienstleistungen zufrieden. Keiner von uns hält Ausschau nach einem durchschnittlichen Restaurant oder nach einem mittelmäßigen Film, wenn wir ausgehen. Niemand sagt: „Vergeben wir den Auftrag einfach an eine Firma, die die Aufgabe halbwegs gut erledigen wird.“ Nein, wir wollen für unser Geld das Allerbeste, was wir dafür kriegen können!

Wissen Sie, was mich dabei erstaunt? Viele Organisationen sind bei der Auswahl ihrer Mitarbeiter keineswegs so wählerisch. Mancher Chef plant seinen Sommerurlaub sorgfältiger als die Einstellung einer Assistentin.

Dabei ist es erfolgsentscheidend, dass Sie bei der Mitarbeitersuche Volltreffer landen und wirklich die allerbesten Leute für sich gewinnen.

Auch ich habe früher gesagt: „Wir nehmen jeden, der zwei Hände hat!“. Die Folge: Ich hatte ein Unternehmen mit niedrigen Margen, unzufriedenen Minderleister im Team und als Chef sehr, sehr viel Stress.

Heute habe ich ein blühendes Unternehmen mit 95 % TOP-Mitarbeitern. Das sind Mitarbeiter, die mit voller Begeisterung engagiert sind und das Unternehmen Tag und Nacht voranbringen. Als Chef haben Sie dann ein unvergleichlich einfacheres Leben. Top-Leute arbeiten nicht nur fleißig, sie denken auch unternehmerisch und initiativ mit. Etwas Besseres und Entlastenderes kann einem Chef nicht passieren. Ich kann Ihnen versichern, es ist ein Traum und ein absolutes Privileg, mit einem solchen Team arbeiten zu dürfen.

Wenn auch Sie zukünftig nur noch Top-Mitarbeiter um sich haben möchten, dann nehmen Sie bitte über diese Webseite mit mir Kontakt auf: Klicken Sie hier http://www.top-mitarbeiter-finden.de/10/

 

 


Gefällt Ihnen dieser Beitrag?

Jetzt hier eintragen und Sie werden keinen Blogbeitrag mehr verpassen.
Als Dankeschön erhalten Sie mein einzigartiges Geschenke-Paket.




05. Februar 2015 - Verfasst von Jörg Knoblauch

Das könnte Sie auch interessieren … Teilen Sie diesen Beitrag …

Jetzt Kommentar abgeben:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.