Corporate Social Responsibility: Gutes tun und davon profitieren – 5 Tipps


Teilen Sie diesen Beitrag …


Wer hoch motivierte Mitarbeiter sucht, muss mehr bieten als ein nettes Gehalt. A-Mitarbeiter wollen stolz sein auf ihren Betrieb. Mit Corporate Social Responsibility erreichen Sie die Herzen Ihres Teams – und Ihrer Kunden. 5 Tipps für soziales Engagement.

Ob nun Zeit, Know-how oder Geld investiert wird: Im Idealfall ist Corporate Social Responsibility, kurz CSR, keine Einbahnstraße, sondern eine Win-win-Situation für alle Beteiligten.

Beispiel für Corporate Social Responsibility

Ein Beispiel dafür ist die Bayerische Blumen Zentrale GmbH. Wie in vielen Gemeinden herrscht auch im kleinen Ort Parsdorf, dem Stammsitz des Zierpflanzenbetriebs, Fachkräfte- und Azubimangel. Im Zuge der großen Flüchtlingswelle strandeten viele Flüchtlinge aus Pakistan, Afghanistan, der Ukraine und Rumänien in Parsdorf und Umgebung. Es stellte sich die Frage: Wie soll man die Fremden integrieren, wer hilft ihnen, die Sprachbarriere zu überwinden und die Tage zu füllen? Die Gärtnerei beschloss, sich hier sozial zu engagieren – mit Angeboten zur betrieblichen Integration und Ausbildung. Heute beschäftigt der Betrieb Mitarbeiter aus 14 verschiedenen Nationen, wurde für sein Engagement mit dem Corporate Social Responsibility Preis der Deutschen Bundesregierung ausgezeichnet – und hat sein Nachwuchsproblem gelöst. Gratulation! Besser kann Corporate Social Responsibility nicht umgesetzt werden.

corporate-social-responsibility-leben.jpeg
Corporate Social Responsibility ist im Idealfall keine Einbahnstraße. Gut geplantes soziales Engagement bringt dem eigenen Unternehmen handfeste Vorteile.

CSR bringt Sinn und Motivation

Lorenz Hansen, Gesellschafter der ebenfalls mit dem CSR-Preis ausgezeichneten Gundlach Bau- und Immobilien GmbH & Co. KG, bringt den Sinn von Corporate Social Responsibility auf den Punkt: „Nachhaltige Unternehmensführung gibt unserer Tätigkeit Sinn und motiviert Mitarbeiter!" Dazu kommt die positive Außenwirkung. Kurz: CSR ist ein Powerpaket für Ihr Firmenimage.

5 Tipps für Ihr Corporate Social Responsibility Konzept

1. Corporate Social Responsibility als Gesamtpaket
Wer sich für den Regenwald im Amazonas einsetzt, daheim aber mit unfairen Geschäftspraktiken Kunden und Mitarbeiter verärgert, macht sich unglaubwürdig. Formulieren Sie verbindliche Werte und Richtlinien, die in Ihrem Unternehmen gelten sollen.

2. CSR-Schwerpunkte festlegen
Bringen Sie sich fest in ein oder zwei längerfristige Projekte ein. Das Projekt sollte mit Ihrer Geschäftstätigkeit oder Ihrem Standort zu tun haben. Meine tempus-Mitarbeiter beispielsweise engagieren sich vor Ort in der Vesperkirche. Wichtig ist, dass Chef und Mitarbeiter sich mit dem Thema identifizieren können und wollen.

3. Corporate Social Responsibility und Marketing
Achten Sie auf angemessene Darstellung Ihres sozialen Engagements in der Öffentlichkeit, ohne aber zu übertreiben. Eine überzogene Präsentation wird übelgenommen oder als Greenwashing ausgelegt.

4. Rahmenbedingungen klären
Legen Sie fest, welche zeitlichen und/oder finanziellen Mittel Sie in Ihr Projekt investieren wollen. Formulieren Sie Ziele und Verantwortlichkeiten.

5. Gütesiegel und Auszeichnungen
Passende Gütesiegel wie der Blaue Engel, FSC oder ISO-Normen erhöhen die Glaubwürdigkeit. Als Firma, die Wert auf eine personalorientierte Unternehmensführung legt, ist uns bei tempus beispielsweise die Auszeichnung „Great Place To Work“ sehr wichtig.

10 Erkenntnisse aus China

Nutzen Sie unsere China Unternehmer-Reisen um Ihr digitales Geschäftsmodell upzudaten. Auch der Austausch mit den mitreisenden Unternehmern ist von unschätzbarem Wert. Es gibt eine Reise im November 2019, sowie im Mai und im November 2020. Sichern Sie sich jetzt Ihren Platz!

Download

Die Zukunft bringt gerade für Unternehmer eine große Verantwortung mit sich. Laden Sie sich dazu auch die kostenlosen Download-Dokumente „10 Erkenntnisse aus China“ und „Schlaraffenland ist abgebrannt“ von meiner Homepage www.abc-personal-strategie.de herunter.

Schlaraffenland ist abgebrannt - 13 Schritte von der alten in die neue Welt

Die Lage wird zunehmend dramatisch Wenn wir im Silicon Valley mit Amerikanern über Deutschland reden, dann haben die Tränen in den Augen. „Ihr in Germany denkt leider immer noch in Autos. Das Auto der Zukunft ist aber nichts anderes als ein Roboter auf Rädern. Das hat in erster Linie mit Künstlicher Intelligenz (KI) zu tun. Und da habt ihr vollständig abgehängt.“

Download

 
 

 

Es wird unsere Aufgabe sein, zur Lösung sozialer Probleme beizutragen. Nutzen wir die Möglichkeit der Corporate Social Responsibility und setzen wir unsere Ideen bereits jetzt um – in und mit unseren Firmen!


Gefällt Ihnen dieser Beitrag?

Jetzt hier eintragen und Sie werden keinen Blogbeitrag mehr verpassen.
Als Dankeschön erhalten Sie mein einzigartiges Geschenke-Paket.



24. Oktober 2019 - Verfasst von Jörg Knoblauch

Das könnte Sie auch interessieren …

Teilen Sie diesen Beitrag …